von Oliver Wagner am 8. September 2013

Steffen Henssler: Einfach Henssler
39%Gesamtpunktzahl
Inhalt38%
Konzept25%
Design20%
Fotos55%
Praktikabilität56%
Leser Bewertung 0 Stimmen
0%

Es gibt ein neues Kochbuch von Steffen Henssler. Schnelle Rezepte mit maximal sechs Zutaten: Einfach Henssler.

Kaum ein Fernsehkoch ist derzeit so präsent und aktiv wie Steffen Henssler. Tournee, eigene TV Show, künftig steht zusätzlich noch Grill den Henssler auf dem Programm, also die exklusive Übernahme der Promi Kocharena. Natürlich macht es Sinn, diese mediale Präsenz auch über ein weiteres Buch in klingende Münze umzusetzen. Und dieser Maxime folgt auch das neue, mittlerweile vierte Buch von Steffen. Dank einfacher und unkomplizierter Rezepte ist es sehr massenkompatibel und dadurch in der Lage den wirklich großen Markt anzusprechen.

Auf der anderen Seite muss man sagen, dass genau durch die Reduktion auf extrem einfache und einfachste Rezepte viel Individualität (und Qualität) auf der Strecke bleibt. Auch die kleinen Tipps an der Seite sind teilweise nicht viel mehr als besserer Blindtext. So heißt es in dem Tipp zu Tomaten-Mozzarella-Pasta zum Beispiel “Manchmal muss es einfach Pasta sein. Und Tomaten-Mozzarella-Basilikum ist ein echter Klassiker”. Nun ja.

IMG_6839

Insgesamt verbleibe ich etwas ratlos. Vermutlich bin ich überhaupt nicht Teil der eigentlich schon sehr weit gefassten Zielgruppe von Einfach Henssler. Mir ist das alles etwas zu lieblos, im wahrsten Sinne des Wortes. Selbst Layout und Cover wirken extrem austauschbar und handwerklich auch wenig gelungen.

QR-Code? Ernsthaft?

Und dann gibt es da noch ein großes Ärgernis: Mit Videos und Einkaufslisten, heißt es auf dem Cover. Und tatsächlich findet sich neben manchen Rezepten eine Referenz auf kleine Videoclips. Allerdings nicht als URL (idealerweise vielleicht sogar eine gekürzte und somit für den Verlag trackbare URL) die man schnell auf dem Sofadevice seiner Wahl eingeben kann, also egal ob Laptop, Tablet oder Smartphone – nein, es wurde tatsächlich auf QR-Code zurück gegriffen. Das sieht nicht nur schlecht aus, es ist extrem unpraktisch und rein auf die Nutzung von Smartphone ausgerichtet. Nachdem ich mich über Jahre diesem Blödsinn verweigert habe, siegte die Neugier und ich installierte auf dem iPhone einen QR-Code Scanner um die URLs zu decodieren.

IMG_6840

Die zuvor angesprochene Lieblosigkeit des Buches zeigt sich in den 11 Videos zum Buch dann erneut sehr eindeutig. Auf der Vimeo Page des DK Verlages sind sie auch ohne Buch abzurufen. Mit dem iPhone aufgenommen, verwackelt und absolut auf die Schnelle produziert.



Steffen Henssler: Einfach Henssler
Preis: € 19.95
192 Seiten
Verlag: Dorling Kindersley
Erschienen am 27. August 2013


Keine weiteren Beiträge