von Oliver Wagner am 6. September 2018

Nach etwas über zwei Jahren verlässt Robert Stolz das Vier Jahreszeiten in Hamburg. Dort hat er den Grill, also das große Restaurant des Grand Hotels, als Küchenchef geleitet und mit für diesen Ort eher ungewöhlichen Gerichten wie Miesmuscheln, Petersilie und Rapsöl oder auch Pumpernickelmousse mit Sanddorneis dezent modernisiert. Daneben standen aber auch Klassiker wie Pannfisch oder Wiener Schnitzel auf der Karte.

Robert Stolz Herz brennt aber für die nordische Küche. Immer wieder zieht es ihn auf seinen Reisen nach Kopenhagen, Stockholm oder Oslo. Und als vor einiger Zeit, während des Umbaus des großen Hauses in Plön, das im Familienbesitz ist, immer wieder die Frage aufkam, ob er in der neuen Küche nicht auch für Freunde kochen könnte, formierte sich eine Idee: Ein langer Tisch, gedeckt für 12 Gäste. Family & Friends Dinner mit offenem Blick in die Küche. Und ein Menü mit 6 Gängen, das wieder genau der Passion von Robert Stolz folgt. Daneben spielen noch sechs kleine Snacks eine wichtige Rolle – und ein Gang wird sich ausschließlich dem selbstgebackenen Brot widmen.

Dazu wird es eine kleine Auswahl zwischen fünf roten und fünf weißen Weinen geben, alternativ natürlich auch eine alkoholfreie Begleitung auf Basis von Säften – und kostenloses Wasser. Einen besonderen Fokus möchte der bereits 1997 erstmals mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet Koch auch auf regionales Craftbeer setzen. Derzeit plant Stolz für das Menü einen Preis von 80€.

Impressionen bei Instagram: Nougatmousse mit Kirschen und Kirschsorbet

Impressionen bei Instagram: Müsli RS mit Speck, Preiselbeeren und Tannenöl

Impressionen bei Instagram: Kornblume, Blauschimmel Käse DK mit Lupinen Kaffee Creme, Lauchzwiebeln & Bier-Rosinen

Gegen Anfang November geht es los – sofern die doch etwas komplexen Bauarbeiten bis dahin gut abgeschlossen sind. Rund um die Küche und den Gastraum bleibt kein Stein auf dem anderen.

Neben dem Tisch, also dem Restaurantkonzept, wird es künftig auch einen Kulturclub und eine Kochschule in den Räumen in Plön geben.

Ich freue mich schon sehr, Robert in seinem quasi natürlichen Lebensraum arbeiten zu sehen und vor allem auf die neuen Gerichte aus seiner Küche.

Bis dahin gibt es alle Updates von der Baustelle auf dem Instagram Account von Robert Stolz.

Robert Stolz
Markt 24
24306 Plön

Öffnungszeiten:
Freitag, Samstag und Sonntag ab 19:00 Uhr

Keine weiteren Beiträge