Was schenkt man Menschen die gerne gut essen, Freude am Kochen  haben und generell einen Faible für die kulinarischen Dinge im Leben haben? Unregelmäßig, in der Weihnachtszeit aber geballt, erreicht mich genau diese Frage von Freunden, Bekannten, geschätzten Lesern und aus der Familie. Natürlich kann man das nicht pauschal sagen, aber eine Liste mit aktuellen und liebgewonnenen Produkten die mir große Freude machen – oder machen würden, kann ich natürlich schon zusammen stellen. Und, falls möglich, habe ich die meisten Produkte direkt mit einem Link zu einem Online-Shop versehen, über den Ihr bestellen und schenken könnt.

Das Spektrum reicht von einer einfachen (aber unentbehrlichen) Pinzette zum Anrichten über viele tolle Bücher, einige Spirituosen,  bis zu kleineren und größeren Gadgets für die Küche. Da sollte sich für jede/n etwas finden lassen, denke ich.

Ausgefallene Produkte und technische Gadgets für die Küche

freuzwiebel

FreuZwiebel Original
Ein rotes Zwiebel-Confit aus der kleinen Hamburger Manufaktur FreuZwiebel mit betörenden Süß-, Säure- und Schärfe-Verhältnis. FreuZwiebel verfeinert fast alles, was man sich vorstellen kann. Besonders spannend finde ich auch die zahlreichen Variationen, so lässt sich mit der Rauch Variante jeder Burger aufpeppen, die FreuZwiebel Ingwer zaubert sofort eine leichte Schärfe auf viele Gerichte.

fjordforelle

Fjordforellen-Box mit drei Saucen von Johannes King
Den begehrten Klassiker des Sylter Sternekochs Johannes King gibt passend zu Weihnachten auch in seinem Online-Shop: Die hausgebeizte Fjordforelle ist in seinem Genuss-Shop in Keitum durchgängig einer der beliebtesten Teller.  Zu Weihnachten gibt es die Fjordforelle nun in einer Geschenkbox zusammen mit drei Saucen. Cocktailsauce, eine würzige Honig-Senf-Sauce und leichte Rohmilch Crème fraîche.

senfpauli

Senf Pauli
Leckere, vielseitige Produkte und Abwechslung auf der Speisekarte, das ist die eine Seite von Senf Pauli aus Hamburg. Die andere Seite handelt von Verantwortung und Nachhaltigkeit. Bei der Produktion in der kleinen Manufaktur wird auf künstliche Zusätze verzichtet, die Zutaten stammen überwiegend aus kontrolliert biologischem Anbau. Als Geschenk eignen sich die einzelnen Produkte – oder die Geschenktüte Nord mit einer Auswahl von zwei Senfsorten.

smoking-gun

Polyscience The Smoking Gun
Mit der richtigen Menge an Rauch verleiht man Gemüse, Fleisch oder auch Fisch den richtigen Kick. Die Smoking Gun produziert ziemlich unkompliziert kalten Rauch, leicht dosierbar und ideal zum aromatisieren. Zum Beispiel mit Klassikern wie Hickory und Apfelholz oder etwas experimenteller mit Gewürzen, feinen Teesorten oder Kaffee.

chemex

Chemex
Comeback eines Klassikers. Der Filterkaffee ist aktuell wie nue. Und die Chemex ist quasi der Klassiker unter den manuellen Kaffebereitern und wird seit ihrer Erfindung durch Peter Schlumbohm im Jahre 1941 unverändert hergestellt. Sie sieht nicht nur edel aus, sondern macht (mit etwas Geschick und Übung) den perfekten Filterkaffee.

maldon

Maldon Geschenkset
Mein Lieblingssalz gibt es auch in einer praktischen Geschenkbox. Die Sea Salt Flakes sind zusammen mit geräucherten Salt Flakes und Maldon Pfeffer verpackt. Die Maldon Salt Company, ein alteingesessenes englisches Familienunternehmen, hat diesen Premium Pfeffer neu im Programm. Schwarze Pfefferkörner werden in Südost Asien angebaut, das bekannt für den Anbau der weltbesten Pfeffer ist. Der Sonnengetrocknete Pfeffer wird in praktischen Folienverpackungen zu 2 x 20g verpackt.

beefer

Der Beefer
Bei 800 Grad Oberhitze gelingt die perfekt karamelisierte Maillard Kruste für Steaks. Der Beefer ist nicht nur ein Gasgrill, er ist sozusagen die maschinengewordene Fleischeslust und der neue beste Freund des Mannes (und der grillenden Frau). Bei mir bereits seit über zwei Jahren im regen Einsatz. Bei Wind und Wetter.

pinzette

Gourmet-Pinzette
Darf in keiner Kochjacke und in keiner ambitionierten Hobbyküche fehlen: Die kleine Pinzette zum Anrichten, drappieren, probieren und arangieren. Mit diesem Modell habe ich gute Erfahrungen gemacht – zudem ist der Preis natürlich auch überzeugend.

anova

Anova Sous-Vide Thermostat
Für die erste Schritte in der Sous-Vide-Küche eignet sich der Anova Thermostat recht gut. Ursprünglich aus einer Kickstarter-Kampagne entstanden arbeitet das kleine Geräte gut mit Apps auf iPhone und Android zusammen und ist ideal zum Garen kleinerer Mengen (bis 20 Liter Wasser) und einer Genauigkeit von bis zu 0,1 ° C. Leider fallen die Versandkosten aus den USA etwas höher aus…

creuesset

Le Creuset Signature Gusseisen Bräter
Der neue, große Bräter von Le Creuset. Nicht nur ein Schmuckstück, sondern ideal für alle größeren Braten und Schmorgerichte für bis zu acht Personen. Er ist groß genug, um eine ganze Lammkeule zu braten und gleichzeitig schmal genug, damit im Ofen noch genug Platz für die Beilagen ist. Zu den neuen Merkmalen zählen: Handliche, um 45 Prozent größere Griffe, die das Gewicht gleichmäßiger verteilen und den Transport vom Herd zum Ofen und von dort aus zum Tisch erleichtern, auch wenn Sie dicke Topfhandschuhe tragen

microplane

Microplane Geschenkset Chef’s Finest
Ebenfalls aus keiner guten Küche wegzudenken: Die kleinen Reiben von Microplane. In diesem Set sind der Premium Classic Zester und eine Reibe aus der Gourmet Series vereint. Beide Reiben haben schwarze, rutschfeste soft-touch Griffe.

Kulinarische Bücher und Kochbücher

alleno

Französische Küche
Das Referenzwerk, die Bibel für die moderne französische Küche von Yannick Alléno. Der „Koch des Jahres 2015 in Frankreich“ zeigt viele seiner Gerichte, Küchentechniken und insbesondere sein Saucen-Handwerk. Rund 25 Jahre Berufserfahrung fließen hier in 1500 Fotografien, 500 Rezepte und grandiose Gedanken zu den Aufbauten der Gerichte zusammen.

nomad

NOMAD: Das Kochbuch – mit Cocktailbuch
Der Schweizer Spitzenkoch Daniel Humm gewährt ganz persönliche Einblicke in eines der kreativsten Fine Dining-Restaurants der USA. Das erst vor wenigen Wochen erschienene Buch fast 160 aktuelle Rezepte in edler Hochglanz-Optik zusammen. Humm versteht es, einfache aber sehr hochwertige Zutaten geschickt einzusetzen und zu kombinieren

roca

El Celler de Can Roca – Das Buch
Die drei Roca-Brüder Joan, Josep und Jordi Roca kann man durchaus als Helden der Sternegastronomie bezeichnen. Ihr Restaurant El Celler de Can Roca wurde 2015 erneut zum besten Restaurant der Welt gekürt. Ihre avangardistische Art Küche, Wissenschaft und Technik zu verbinden, lässt sie Geschichten erzählen, die einen völlig neuen Zusammenhang zwischen Essen und Erinnerung schaffen. Dieses Buch gewährt einen tiefen Einblick in ihre Arbeit und feiert mit über 100 Rezepten ihre Genialität.

tastetwelve

Taste Twelve
TasteTwelve ist ein Restaurantführer für neugierige Feinschmecker, die ihre Stadt kulinarisch entdecken und dabei noch sparen möchten. Für Berlin, München, Hamburg, Heidelberg-Mannheim, Köln, Düsseldorf, Stuttgart und Wien präsentiert TasteTwelve jeweils zwölf handverlesene Restaurants. Bei einem Besuch zu zweit in einem der präsentierten Restaurants werden Besitzer des Buches auf einen Hauptgang bis zu einem Wert von 35 Euro eingeladen.

glander

Der große Glander
Stevan Paul geht in seinem ersten Roman »Der große Glander« der Frage nach, was Essen zur Kunst macht. Entstanden ist ein leidenschaftliches Plädoyer für die Sorgfalt und das Authentische, eine Liebeserklärung ans Kochen – und ein großer Spaß. Spannend und mit ganz viel Fingerspitzengefühl, sowie natürlich viel kulinarischem Sachverstand geschrieben.

Aus der Flasche. Spiritousen, Öle und Essig

jule

Aalborg Jule Akvavit 2016
Die Edition 2016 ist gerade erschienen: Ein dänischer Luxus-Aquavit, der jährlich zur Weihnachtszeit in limitierter Auflage hergestellt wird. Er ist in einzigartigen Flaschen abgefüllt, die sich an alten dänischen Vorbildern orientieren und deren Form alle drei Jahre wechselt. Anschließend werden die Formen zerstört, eine Nachproduktion ist somit nicht mehr möglich. Jede Flasche trägt die Jahreszahl und ist mit einem Naturkorken verschlossen.

anagram

Imperial Stout Anagram Omnipollo
Meine Bierentdeckung des Jahres: Das Anagram von Omnipolllo ist ein Imperial Stout, das an einen Blaubeer-Käsekuchen erinnern soll. Cremige 12 % Alkohol bieten genug Basis für eine spannende Geschmacksexplosion. Kräftige Röstaromen treffen auf Noten von dunkler Schokolade. Kaffee und Kuchen in einem sozusagen. Ein absolutes Muss für jeden Bierliebhaber, der auf außergewöhnliche Geschmäcker der Extraklasse steht.

moutai

Moutai
Bis vor kurzem war mir diese chinesische Spirituose noch unbekannt – und schon, wenn man etwas darauf achtet, trifft man sie immer häufiger. Sie wird nach sehr langer Tradition aus Hirse und Weizen gebrannt, der Geschmack ist kraftvoll und würzig. Perfekt geeignet als exklusiver und ausgefallener Digestif nach einem asiatischen Essen. 

ronzacapa

Ron Zacapa Sistema Solera 23
Ron Zacapa, der in der Spitzengastronomie sehr geschätzte, guatamaltesische Rum, wird aus unbehandeltem Zuckerrohrhonig gebrannt und erhält dadurch eine unerreichte Süße und Reinheit. Durch die finale Reifung in Sherryfässern erhält er seinen außergewöhnlichen Charakter. Das Aroma erinnert an Mandel, Karamell, Zimt, Rosinen, Vanille, der Geschmack an Honigsüßem Buttertoffee, würziger Eiche und Trockenfrüchten, sowie Frucht- und Schokoladennoten.

aceto

Weißer Balsamico von der Acetaia Malpighi
Weißer Balsamico von der Acetaia Malpighi aus Region Emilia Romagna. Fast vollständig transparent und von geprägt von sehr intensiven aber leichten Aromen. Perfekt geeignet um edle, leichte Salate dezent zu aromatisieren. In der Acetaia von Ermes Malpighi spürt man heute noch den Hauch einer Vergangenheit, die aus langsamen Bewegungen und aus einem von Generation zu Generation weitergegebenen Wissen besteht.
Bis zum Jahre 1980 wurde der Balsamessig des Hauses Malpighi nur für den eigenen Bedarf produziert und an Freunde verschenkt. Zum Glück hat sich dieser Umstand über die Jahre gewandelt…

Keine weiteren Beiträge